Success Story - Wie unsere Firmenstrategie die Team- und Unternehmensentwicklung unterstützt

Im Segment der New Work Unternehmen ist die Einbindung qualifizierter Mitarbeitender in Teams Deines Unternehmens ein entscheidender Wettbewerbsvorteil.

Anhand von Praxisbeispielen zeigt die Firmenstrategie von Code18 wie erfolgreich Team Deepdive und Team Flow Massnahmen die Unternehmensentwicklung in New Work Unternehmen positiv beeinflusst.

Firmenstrategie

Unternehmen nutzen nicht immer eine ganzheitliche Firmenstrategie bei der Teambildung und -entwicklung

Moderne Betriebe haben erkannt, dass sich die Arbeitswelt grundlegend verändert hat. Starre Organisationsstrukturen wurden aufgebrochen. An ihre Stelle treten im Zeitalter von New Work dezentrale Teams, die zu unterschiedlichen Zeiten an gemeinsamen Projekten arbeiten. Im Rahmen von Teambildung und -entwicklung stochern viele Organisationen mit der Stange im Nebel herum. Es werden Massnahmen ergriffen wie beispielsweise:

  • Kick-Off-Veranstaltungen

  • Schulungen

  • Meetings

  • Workshops

  • Coachings von Führungskräften

Oft werden diese wichtigen Bausteine zur Teamentwicklung nur vereinzelt eingesetzt. In vielen Fällen sind die Mitarbeitenden in den Teams auf die Massnahmen nicht richtig vorbereitet worden, weshalb die gewünschte Wirkung am Ende ausbleibt.

Die Real-Life-Success-Cases von Code18 zeigen eindeutig auf, dass die Ergebnisse der eingesetzten Teamentwicklungsmassnahmen effektiv sind und anschliessend auch messbare Erfolge zeigen. Mit bewährten Tools wie Team Deepdive und Team Flow gelingt es, die Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden in Teams zu steigern und bessere Ergebnisse zu erzielen.

Wie wird es richtig gemacht?

Als New Work Unternehmer möchtest Du die neue Firmenstrategie durchdacht und effektiv im gesamten Betrieb umsetzen. Dazu ist es erforderlich, einen strukturierten Prozess einzuleiten, der aus diesen vier Bausteinen besteht:

  1. Erfassung der Ausgangslage als Basis für Teamentwicklungsmassnahmen

  2. Team Deepdive, um das ungenutzte Teampotenzial und Spannungsfelder zu identifizieren

  3. Team Flow, um die Potenziale der einzelnen Mitarbeitenden zu fördern und die maximale Performance in einem ganzheitlichen Team Flow zu optimieren

  4. Kontrolle der Massnahmen, um Erfolge zu messen und weiterführende Schritte einzuleiten

Das Code18 Team ist in der Lage, den gesamten Prozess in Deinem Betrieb durchzuführen. Anhand von sechs erfolgreichen Beispielen aus der Praxis werden die Erfolge von Code18 deutlich sichtbar.

Erfassung der Ausgangslage als Basis für Teamentwicklungsmassnahmen

Im ersten Schritt erfolgte durch die Experten von Code18 die exakte Festlegung der Ausgangslage für das jeweilige Unternehmen. Hier die sechs Beispiele aus der Praxis von Code18:

  1. Startprozess für die ganzheitliche Organisationsentwicklung für ein Nahrungsmittelunternehmen mit weltweitem Vertrieb mit einer Laufzeit von zwei Jahren

  2. Entwicklungsprozess für ein Leadership-Team unterhalb des Vorstandes eines internationalen Konzerns zur eigenverantwortlichen Potenzialentfaltung nahe am operativen Alltagsgeschäft

  3. Standortbestimmung für ein dezentrales Team bestehend aus mehreren Einzelagenturen im PR-Segment, um herauszufinden, ob eine funktionierende Gesamtagentur aufrecht zu erhalten ist

  4. Medienkonzern mit vier Niederlassungen und unterschiedlich gelebten Unternehmenskulturen, die zu einem einheitlichen Gesamtunternehmen zusammenwachsen sollen

  5. Beseitigung von bestehenden Konflikten innerhalb eines bestehenden Geschäftsleitungsteams, um gemeinsam ein besseres Betriebsklima für alle Beteiligten zu schaffen

  6. Bestandsaufnahme im Rahmen einer Jahresklausur bei einem Tourismusunternehmen mit dem Ziel, für die Zukunft Konflikte im Team schneller zu lösen und gleichzeitig eine verbesserte Kommunikations- und Feedbackkultur zu entwickeln

Die Analyse der Ausgangslage ist bedeutsam. Hier entscheidet sich, welche Massnahmen im weiteren Verlauf der Firmenstrategie in den Praxisbeispielen vereinbart werden.

Factsheet Säulen des Erfolgs

Guide herunterladen

Willst auch du das Rezept zum Erfolg eines High Performance Teams erhalten?

Baut ein Team auf den ersten vier Säulen des Erfolgs auf, finden Sie ein gutes Team vor. Aber nicht immer resultiert die erhoffte Leistung. Wie gelingt die Entwicklung zum High Performance Team?

Sie müssen ihren Vornamen angeben.
Sie müssen ihren Nachnamen angeben.
Sie müssen eine gültige E-Mail-Adresse angeben.

Vielen Dank für Dein Interesse. Du kannst das Dokument direkt hier auf der Seite herunterladen. Zusätzlich erhältst Du eine Kopie per Mail zugeschickt.

Team Deepdive, um das ungenutzte Teampotenzial und Spannungsfelder zu identifizieren

Im Rahmen von Team Deepdive geht es darum, die Stärken und Potenziale des Gesamtteams zu erkennen und anschliessend zu fördern. Im Rahmen der Praxisbeispiele wurden von den Experten von Code18 diese vier Deepdive Massnahmen durchgeführt:

  • Alle Teammitglieder des Nahrungsmittelunternehmens wurden umfangreich befragt, mit anschliessendem Report und einer Präsentation direkt vor Ort. Als Ergebnis von World Café mit allen Mitarbeitenden und Workshops mit Delegierten wurden fünf strategische Initiativen für die zukünftige Zusammenarbeit entwickelt. Während der Laufzeit der Massnahmen wurden die Delegierten der Teams bei der selbstorganisierten Umsetzung von Code18 begleitet.

  • Nach Ablauf von zwei Jahren wurde die Befragung wiederholt und im nachgelagerten Workshop mit Change Trackern ergänzt.Nach eingehender Befragung aller Beteiligten der Gesamtagentur erfolgte die Analyse von Code18 mit anschliessender Präsentation. Auch nach eingehendem Sparring mit dem Inhaber stellte sich heraus, dass es bei dem bestehenden Gesamtkonzept unüberbrückbare Hindernisse gab. Die Besprechung des Ergebnisses mit dem Inhaber ergab die Empfehlung zur Aufgabe des aktuellen Gesamtteams.

  • Eingehende Befragung aller am Prozess beteiligter Personen des Medienkonzerns. Mithilfe von «Questions & Answers»-Sessions konnten Meinungsverschiedenheiten und Missverständnisse erfolgreich ausgeräumt werden. Der Workflow sorgte für selbstbestimmte Veränderungen ergänzt durch Change Tracker von Code18.

  • Die Ergebnisse der Befragung der Teammitglieder des Tourismusunternehmens wurden in einem Gespräch mit dem CEO erläutert. Anschliessend wurden im Rahmen eines Workshops gemeinsam Veränderungen vereinbart und entsprechende Verantwortlichkeiten im Team neu zugeteilt. Alle Veränderungen im Unternehmen wurden im Gesamtteam von den Mitarbeitenden entwickelt.

Team Flow, um die Potenziale der einzelnen Mitarbeitenden zu fördern und die maximale Performance in einem ganzheitlichen Flow zu optimieren

Wenn die Stärken und Potenziale aller Mitarbeitenden erkannt und gefördert wurden, ist die Flow-Zone der nächste Schritt. Es geht darum, die Kompetenzen jedes Individuums sinnvoll in das Team zu integrieren, um daraus ein leistungsstärkeres Gesamtgebilde zu formen.In den übrigen zwei Beispielen aus der Praxis wurde der Team Flow erfolgreich erreicht:

  • Befragung der Mitarbeitenden des Leadership-Teams des internationalen Konzerns mit anschliessendem Report. Nach eingehender Diagnose erfolgte durch Code18 das Briefing mit den Ergebnissen. Im Rahmen von Workshops wurde eine Heat Map mit drei relevanten Themenfeldern für das Leadership-Team vorgelegt, wie künftig agiert werden soll. Während der Laufzeit der Kampagne wurde der Team Flow durch regelmässiges «Pulsmessen» überprüft.

  • Nach ausführlicher Befragung der Mitglieder der Geschäftsleitung erfolgte eine eingehende Analyse der Experten von Code18. Auf Basis eigener Vorschläge von Code18 konnten die bestehenden Konflikte im Unternehmen im Rahmen eines Workshops analysiert und ausgeräumt werden. Die Konfliktbeseitigung erfolgte in Eigenregie aufgrund des entstandenen Team Flows.

Kontrolle der Massnahmen, um Erfolge zu messen und weiterführende Schritte einzuleiten

Die messbare Kontrolle der Massnahmen ist der abschliessende Teil des Projekts zur Umsetzung der jeweiligen Strategie. Dabei kann es zu überraschenden Ergebnissen führen, mit denen nicht gerechnet wurde. In den Praxisbeispielen haben die Experten von Code18 diese Erfahrungen mit Blick auf die Ausgangslage gesammelt:

  1. 25 Prozent höheres Leistungsniveau und Erreichung aller fünf strategisch vereinbarter Ziele

  2. Steigerung des Wir-Gefühls innerhalb des Leadership-Teams durch Aufbau von Vertrauen führt zu einer höheren Qualität der Arbeitsbeziehungen

  3. Das Ergebnis war die Schliessung der Gesamtagentur aufgrund nicht überbrückbarer Differenzen. Anschliessend erfolgte der Aufbau einer neuen dezentralen Agentur im Rahmen von New Work

  4. Gelungener Transformationsprozess nach Umsetzung der Massnahmen zur Teamentwicklung im Rahmen der Selbsthilfe mit Begleitung der Experten von Code18

  5. Durch Selbstreflexion bei den einzelnen Teammitgliedern konnten die Konflikte ausgeräumt werden mit dem Ergebnis einer Leistungssteigerung des Teams

  6. Durch Sichtbar-Machen der Teamkonflikte wurde die Unternehmenskultur deutlich verbessert mit dem Ergebnis einer effizienteren Zusammenarbeit

Fazit

Teambuilding und -entwicklung sind zentrale Elemente beim Aufbau von Organisationsstrukturen im Bereich von New Work Unternehmen. Dabei ist es entscheidend, eine ganzheitliche Firmenstrategie zu entwickeln, die zukunftsweisend ist.

Anhand von Praxisbeispielen zeigen die Experten von Code18 die Wirksamkeit von Team Deepdive und Team Flow als Massnahmen zur messbaren Leistungssteigerung. Damit gelingt es, versteckte Stärken und Potenziale der einzelnen Teammitglieder zu entdecken und zu fördern. Am Ende steht ein einheitlicher Team Flow mit zufriedenen Mitarbeitenden und einem deutlich messbaren verbesserten Ergebnis.